"Es erwarten dich in der Westernstadt in Dürrenroth DJ Countrymusik zum Hören, Tanzen und ein Workshop, Spiele, zusammen Essen und gute Gespräche am Lagerfeuer!" So zu lesen im Infoschreiben zu diesem Anlass. Und tatsächlich, haargenau so war es. Nur das angekündigte Lagerfeuer fiel sprichwörtlich ins Wasser. Es goss nähmlich wie aus Kübeln. Der tollen Stimming im Zelt tat dies keinen Abbruch. Auf der Bühne des Buffalo Bill Saloons und auf jedem freien Quadratmeter im Zuschauerraum frönten die Linedancer ihrem Hobby. Bestens betreut durch Colette Grütter, die perfekt Regie führte. Als Verpflegung genossen die 100 Teilnehmenden selbstgemachte Fleischspiesse vom Grill aus der leistungsfähigen Festwirtschaft.